Lackiertes Glas

Lackiertes Glas als attraktives Gestaltungselement

Lackiertes Glas ist "in" – und wird immer häufiger genutzt, um Innenräume aufzuwerten. So kom­men bei­spiels­weise Küche oder Bade­zimmer durch eine Rück­wand aus lackiertem Glas wie SGG PLANILAQUE EVOLUTION oder SGG DECOLIT völlig neu zur Gel­tung. Auf Span­platten geklebt lässt es sich an­stelle von Fliesen verwenden oder es wertet ein­fache Möbel auf. Ein­bau­schrän­ke oder An­kleide­räume lassen sich mit Glas­trenn­wänden vom Wohn- oder Schlaf­bereich ab­teilen.

Die Farb­palette von SGG PLANILAQUE EVOLUTION um­fasst ins­gesamt elf Farb­töne. Die Pastell­farben kon­tras­tieren dabei mit satten Farben und Schwarz. Neu ist der Farb­ton Feuer­rot, der dem Trend im Innen­ausbau zu mutigen, leben­digen Kolo­rierungen folgt.
SGG DEC